Installation (für Systemadministratoren)

 

 

1. Vorbereitung

Für die Installation von gVacation benötigen Sie einen Power-User-Account (Super Administrator). Das Tool selber ist als Skript in einer Google Tabelle integriert. Die Tabelle finden Sie hier .

 

Erstellen Sie zunächst eine Kopie der Tabelle. Dieses machen Sie, indem Sie auf “Datei” -> “Kopie erstellen” klicken.

 

Danach muss die ID der neuen Tabelle in das Skript kopiert werden. Die ID Ihrer Tabelle finden Sie in der Browser-Zeile, hier ein Beispiel (in rot die Tabellen-ID): 

 

-- docs.google.com/spreadsheets/d/1IAP4HOacD4Az6q_PFfZgIX7lZVoHrRKM9KBX-IMO25s/edit --

 

Diese Tabellen-ID muss im Skript der kopierten Tabelle ausgetauscht werden. Dazu öffnen Sie das Skript in der Tabelle mithilfe des Skripteditors. Klicken Sie auf “Tools” → “Skripteditor”: 

 

Die Tabellen-ID muss nun in der ersten Zeile unter “SHEET_ID” ausgetauscht werden:

 

 

 

Danach müssen für das Skript einige Google-Dienste freigeben werden. Dazu klicken Sie in dem noch offenem Skripteditor auf “Ressourcen” und dann auf “Erweiterte Google Dienste”:

 

Der Schieber bei “Calendar API” sollte auf “aktiviert” stehen: 

 

 

Danach muss die Google-Kalender-Schnittstelle auch noch in der Google Developer Console aktiviert werden. Hierzu einfach auf den Link im bereits offenen Fenster für die Erweiterten Google Dienste unten klicken im Satz “Diese Dienste müssen auch in der Google Developers Console aktiviert werden.”

 

 

In der sich öffnenden Liste wählen Sie unter “Google Apps APIs” die “Calendar API”:

 

 

Dort klicken Sie auf “aktivieren”:

 

 

 

Schließen Sie die Entwicklerkonsole und schließen Sie “Erweiterte Google-Dienste” mit einem klick auf “OK

 

Im Skripteditor, klicken Sie im Menü auf “Veröffentlichen” -> “Als Web-App einrichten…”

Im neuen Fenster klicken Sie auf “Neue Version Speichern”. Die Einstellungen sollten sein: “App ausführen als: Ich selbst” sowie “Wer hat Zugriff auf die App: Alle in IhreDomain.de”

 

Klicken Sie auf "Einrichten" und bestätigen Sie den Zugriff auf die Google API.

 

Kopieren Sie sich die nun gezeigte URL und legen Sie sich ein Bookmark an. Über diese Adresse ist die MASKE zu erreichen. Öffnen Sie nun diese URL.

 

Die Anleitung zur Anlegung  der Nutzer und die Einrichtung der Feiertagskalender finden Sie im Endnutzer-Handbuch

 

Mobile Nutzung: Um gVacation auch mobil nutzen zu können, sollte es in eine Google Site eingebaut werden:   Dazu wählen Sie eine bereits bestehende Seite einer Google Site aus, oder erstellen eine neue. Im Editier-Modus wählen Sie “Einfügen” und dann unter “Google” wählen Sie  “Apps Script”. Im Auswahlfenster fügen Sie im unteren Feld die URL des Skripts ein. Damit ist das Skript auf der Seite eingefügt und kann auf mobile Geräte ausgefüllt werden.